-->

Urlaubsabenteuer

Freitag, 16. Juni 2017

Bildergebnis für schriftzug holiday


Ein großes Hallo an alle ♥
Wie findet ihr ein bisschen Abwechslung ?
Für Lena und mich geht es Ende Juli, das erste Mal, alleine in den Urlaub. Und wir, oder besser gesagt, ich habe mich dazu entschlossen. dass ein bisschen festzuhalten. Über unsere Vorbereitung, die generelle Reise und all unseren Fails, denn davon wird es wie ich uns kenne einige geben.





Wer träumt nicht davon mit seiner besten Freundin alleine in den Urlaub zu fahren ? Wir haben uns diese Idee schon unglaublich früh in den Kopf gesetzt. Mitte 2016 hatte ich dann die Nase voll vom Familien Urlaub und habe mich auf die Suche nach Jugendreisen gemacht. Schnell war eine Seite gefunden und Unmengen an Reisezielen. -Anmerkung: Die Freude war so groß, dass wir nicht mal mehr nach anderen Reiseunternehmen gesucht haben...- Typisch hysterische Mädels.


Bildergebnis für fun reisen


Ironischer Name oder?
Naja, nach dezenten Stunden am Telefon mit Lena und überzeugenden Gesprächen mit unseren geliebten Eltern, haben sie zugestimmt, dass sie uns alleine in einen Chaosurlaub schicken (Chaosurlaub kam nicht von uns :D) Durch ein paar Helfer von Fun war der Urlaub auch schnell gebucht. Was ich dazu sagen muss ist, dass wir zu dem Zeitraum erst Ende November hatten. Das Freudengehüpfe, wie die Vorfreude müssen wir nicht erwähnen oder?

Reiseziel: Calella (Spanien)
Reisetermin: 28.07 - 13.08.17
Reisedauer: 17 Tage
Verkehrsmittel: Bus

Bildergebnis für bus drawing


Ja, wir fahren 17 TAGE weg. Das sind über zwei Wochen! :D Und nach Spanien fahren wir mit einem BUS. Versteht ihr langsam wieso das Chaosurlaub heißt? Mitnehmen dürfen wir einen Koffer (20 kg) und ein Handgepäck. Ich erwähne kurz, dass Lena immer mit dem Auto bisher in den Urlaub gefahren ist, das heißt kein Gewichtslimit. Das wird witzig. (In Überlegung ist auch ein Post zu unserer Gepäck/Packüberlebungsliste?)

Bildergebnis für gepäck drawing

Doch wisst ihr was uns am meisten verängstigt? :D Wir Genies haben endlich mal die Organisation, wie auch unser Hotel richtig gegoogelt... Hahahah, ich empfehle euch, macht so etwas nicht, wenn eh schon alles gebucht ist. Ich habe auf jeden Fall erst einmal alle AGBs die ich finden konnte ausgedruckt und mich auf die Suche nach Survival Tipps gemacht :D.
Ein bisschen beruhigend ist, dass ich in einer super Facebook Gruppe bin, in der man im Voraus ein paar der Leute kennenlernt und auch welche, die mit der gleichen Organisation, wie auch im gleichen Zeitraum fahren.



1 Kommentar:

  1. Hey Herzi,

    das hört sich zu 100% nach Chaos an! Aber na gut wer kennt dich besser als ich? Oh stimmt das bin ja ich! :D Es wird chaotisch und ich bin gespannt auf alle eure Fotos und weiteren Berichte hier.

    Knutschiputschi dein Schwesterherz

    AntwortenLöschen